Covator DR

Der Covator bietet eine umfassende Lösung für den Einsatz in kleinen Kliniken sowie kleine Röntgenräume und beinhaltet einen höhenverstellbaren Buckytisch mit integriertem Säulensystem und Rasterwandstativ. Mit diesem System ist die Handhabung für Röntgenaufnahmen mit stehenden, sitzenden oder liegenden Patienten einfach zu managen. Auch laterale Aufnahmen sind leicht durchzuführen.

Der höhenverstellbare Buckytisch macht es den Patienten einfach auf den Tisch zu gelangen und wieder herunter zukommen. Außerdem ermöglicht er die optimale Arbeitshöhe für den Anwender. Eine Patiententraglast von bis zu 320 kg ermöglicht Untersuchungen adipöser Patienten. Die bewegliche Buckylade und das optional transversal verschiebbare Röntgenstativ in Verbindung mit der schwimmenden und verfahrbaren Tischplatte ermöglicht die Diagnose des gesamten Körperstamms des Patienten ohne Umlagerung.

Mit der optionalen automatischen Bucky-Kopplung wird eine dauerhafte Zentrierung des Röntgenstrahlers garantiert. In Kombination mit dem Rasterwandstativ können Aufnahmen von stehenden und sitzenden Patienten gemacht werden. Hierzu werden die Säulen an die Enden des Tisches bewegt.

Hauptmerkmale

  • Einsteiger DR-System für mittleren Patientendurchsatz
  • Hohe Effektivität mit RIS integriertem Workflow
  • Manuelle Bewegungen
  • Einfache Installation, keine Deckenaufhängung
  • Schwimmende Tischplatte
  • Akquisitionsstation mit großem DICOM kalibrierten Touchscreen-Display